Raus aus dem Narzissmus-Schatten 

…..und der Illusion von Schutz und Sicherheit

Immer häufiger hören wir den Begriff „Narzissmus“ – in den Medien wird sogar häufig von einer „narzisstischen Gesellschaft“ gesprochen. Fast könnte man meinen Narzissmus sei DAS Karriereinstrument und sowohl beruflicher- wie privater Erfolg seien davon abhängig!? Genau das Gegenteil ist der Fall!

 

In der Partnerbeziehung mit einem narzisstisch gestörten Menschen stelle ich mich mehr und mehr selbst in Frage und auch beruflich ist die enge Zusammenarbeit mit einem Narzissten nicht zu unterschätzen!

 

In Beziehungen zeigt sich generell immer die erlernte Normalität der Kindheit und ich kann mir somit die Frage stellen, wie die Beziehung meiner Eltern/Erziehungspersonen aussah. Wenn ich in meiner Kindheit bereits eine Bezugsperson hatte, die immer gross und wichtig war und aus deren Schatten ich nicht heraustreten konnte – die mich glauben lies, dass ich ohne ihre Sicherheit und Geborgenheit nicht lebensfähig sei…. Dann ist es nicht unwahrscheinlich, dass ich mich immer wieder in verstrickten Beziehungen wiederfinde und ich mich hilflos, verletzt und einsam fühle. Zumeist sind mir viele dieser Gefühle bereits wohl bekannt und das Schöne: Man kann es verändern! Ich kann heraustreten aus dem Schatten – Schutz und Sicherheit sind eine Illusion!

 

Wenn Sie die nachfolgenden Fragen vertieft beleuchten wollen:

  • Was genau verbirgt sich hinter dem Begriff „Narzissmus“?
  • Ist mir klar, dass Narzissmus ein Störungsbild ist mit vielen Facetten?
  • Arbeite ich vielleicht beruflich eng mit einem narzisstischen Menschen zusammen?
  • Lebe ich in Beziehung mit einem Menschen, der an diesem Störungsbild leidet?
  • Verliere ich mehr und mehr den Glauben an mich selbst und fühle mich schwach und leer?
  • Spüre ich wie mein Selbstwert schwindet durch diese toxische Beziehung?
  • Kenne ich Strategien im Umgang mit narzisstischen Menschen?
  • Was hat es mit mir zu tun, dass ich verstrickt bin einer solchen Beziehung? 

Dann melden Sie sich zu einem der zwei Vortragstermine und/oder direkt zum 2-tägigen Seminar an:


Ich freue mich auf ein tiefgreifendes und erkenntnisreiches Seminar!

 

Ina Lindauer


Wochenendseminar Kartause Ittingen (CH)

 

Ort:                 Kartause Ittingen

                        8532 Warth

Termine:        06/07. April 2019

Zeit:                Samstag 09:00 - Sonntag 16:00 Uhr 

Kosten:          410 CHF

                        inkl. Vollpension / EZ 380 CHF

Veranstalter: tecum

   

Anmeldeschluss:  23. März 2019!

Seminar speziell für Frauen:

In 2 Tagen werden wir bis in die Tiefe erforschen, wie sich

Narzissmus auf mich als Partnerin, oder Arbeitskollegin auswirkt und Strategien entwickeln um aus dem Schatten des Narzissten herauszutreten. Ein sehr tiefgreifendes, abwechselndes und vielseitiges Seminar erwartet Sie – welche Überlebensstrategie wurden als Kind gewählt und wie wirkt sich diese auf Ihr Leben und Ihre Beziehungen aus? Sie werden Ihr Selbst- und Fremdbild beleuchten und mit zugeschnittenen Übungen wieder in Kontakt mit Ihrem Inneren kommen. Ziel ist es wieder Vertrauen aus sich selbst zu schöpfen, so dass vermeintlicher Schutz und Sicherheit nicht mehr nötig sind.