Familie. Biografie - Einfluss auf mein Leben

In diesem Workshop stehen Sie im Zentrum und Ihr Leben - somit auch das Ihrer Ursprungsfamilie. Durch den Umgang mit den Bindungsbedürfnissen, Epigenetik und Prägung sind die Themen Ihrer Eltern- und Grosseltern-Generationen an Sie gelangt. Manches ist positiv, manches ist negativ - haben Ihre Eltern und/oder Grosseltern schreckliches erlebt so findet sich das zumeist auch in Ihrer Biografie wieder.

 

Ziel des Seminars ist es nicht die persönlichen Biografie aufzuschreiben, sondern Ihre innere Biografie zu erforschen und die Ressourcen, die wir darin entdecken können!

Wir werden den zeitlichen- und räumlichen Verlauf der Leben Ihrer Eltern und Grosseltern beleuchten und die Verbindungen zu Ihrem Leben herstellen. Das Strukturieren der Familiengeschichten mit den enthaltenen Beziehungen bringt Ordnung und Orientierung und stellt somit eine neue Basis dar!

 

Mit wirkungsvollen Übungen in der Gruppe werden wir den emotionalen Bogen spannen, zu den Mustern in Ihrem Leben. Das gegenseitige Feedback innerhalb der Gruppe können wir nutzen, um eigene Stärken sichtbar zu machen.

Ziel des Workshops ist es die Zukunft im eigenen Sinne aktiv gestalten zu können!
 
Ich freue mich auf einen tiefgreifenden und entwicklungsreichen Tag!

 

Ina Lindauer


Tagesseminar in Winterthur (CH)

 

Ort:                 Baronenscheune I Integrative Medizin 

                        Badgasse 3, 8400 Winterthur

Termine:        07. September 2019 (???)

Zeit:                samstags von 10:00 - 15:30 Uhr 

Teilnehmer:   20 Personen

Kosten:          180 CHF

                        inkl. Snacks & Getränke

                        Lunch kann mitgebracht werden.

 

Anmeldeschluss:  31. August 2019!

Ideale Vertiefung der Biografiearbeit ist die individuelle Arbeit über den Körper und die "innere" Biografie: